Werbung

Brust Straffung

Operationsmethoden

Eine Brustverkleinerung wird mit einer von drei gängigen Operationsmethoden durchgeführt:

 

Operationsmethoden

Operationsmethoden

 

Brustverkleinerung nach Jan O. Strömbeck

Der Schnitt erfolgt bei dieser Methode rund um den Brustwarzenhof und dann in einer senkrecht nach unten fallenden Linie. Unterhalb der Brust erfolgt ein weiterer horizontal geführter Schnitt. Die Brustwarze selbst wird nach erfolgreicher Entnahme des überschüssigen Gewebes weiter nach oben versetzt.

 

Brustverkleinerung nach Madeleine Lejour

Auch diese Operationsmethode nutzt zur optimalen Verdeckung der späteren Narben die natürliche Grenzlinie zwischen Brusthaut und dem dunkler pigmentierten Brustwarzenhof. Der vertikale Schnitt entfällt bei der Lejour-Methode, stattdessen wird die Haut unterhalb der erfolgreich versetzten Brustwarze gerafft.

 

Brustverkleinerung nach Louis Benelli

Die am wenigsten invasive Methode ist die Benelli-Methode, bei ihrer Anwendung wird ausschließlich der Schnitt rund um den Brustwarzenhof durchgeführt. Die Narbenbildung ist also minimal, allerdings kann im Gegenzug nur eine geringe Gewebemenge aus der Brust entnommen werden.

 

Fettabsaugung

Muss nur wenig Gewebe bzw. Fett an den Brüsten weggenommen werden, kann eine Brustverkleinerung auch durch einfaches Absaugen von überflüssigem Fettgewebe vorgenommen werden. Diese Methode wird häufig z.B. bei Männern mit zu großen Brüsten angewandt. Nachteil dieser Operationsmethode ist jedoch dass nur alleine mit der Fettabsaugung die Haut an den Brüsten nach der Operation möglicherweise hängt und eine zusätzliche Bruststraffung notwendig ist.

 

Klinikfinder

Mit dem folgenden Formular finden Sie spezialisierte Ärzte und Kliniken für Ihre Brustverkleinerung inklusive den zu erwartenden Kosten in Ihrer Nähe.

 

Werbung

Fettabsaugung

Magen Verkleinerung